Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einmal rund um den Höhenzug Deister -

Fahrradfahrer

E-Bike-Tour mit dem besonderen Flair

Fühlen Sie sich „frei wie der Wind“ und radeln mit Ihrem Fahrrad oder E-Bike (optional auch mit einem Leih-Fahrrad oder Leih-E-Bike) rund um das nördlichste deutsche Mittelgebirge.
Bei diesem ganz besonderen Erlebnis fahren Sie auf dem gut ausgeschilderten Radweg „Deisterkreisel“.

Die Strecke ist insgesamt rund 80 km lang und führt Sie durch die herrliche Landschaft und in die reizvollen Orte rund um den Deister.

Erleben Sie auf Ihrer Rundtour prachtvolle Schlösser, schöne Parkanlagen, Klöster und Rittergüter, Besucherbergwerke, sowie besondere Tierarten im Wiesentgehege, selbstgemachte Kuchen in unseren Hofcafés und wertvolle Heilquellen.

Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie unterschiedliche Sport- und Wellnessangebote.

Im Arrangement enthalten:

  • 1 Übernachtung im 4 Sterne Hotel in Barsinghausen, Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs inkl. Schwimmbad
  • 1 Übernachtung im 4 Sterne Hotel in Bad Münder, Nutzung des Swimming-Pools, Sauna und der Hoteleigenen Kegelbahn
  • Am Anreisetag genießen Sie am Abend ein 2-Gang-Überraschungsmenü
  • Jeden Morgen erwartet Sie ein köstliches Frühstück
  • Eine Radwanderkarte „Deisterkreisel“ mit Begleitheft
  • Sie besuchen urwüchsige Wisente, Urwildpferde, prächtige Braunbären, elegante Fischotter im Wiesentgehege Springe
  • Erleben Sie einen Wellnesstag in der Landgrafentherme (Thermalsolebad und Saunalandschaft mit großem Wellnessbereich) in Bad Nenndorf
Deisterkreisel
Fahrrad Familie

Preise:

  • 187,00 Euro pro Person im Doppelzimmer
  • 245,00 Euro pro Person im Einzelzimmer

 

Optional zubuchbar:

  • zweitägige E-Bike Miete
  • Verlängerungsnacht (am eigentlichen Abreisetag)

Weitere Informationen:

  • Buchbar im Zeitraum vom 01.04. bis 31.10
  • Mindestteilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Die Aufladung von E-Bikes kann im Hotel vorgenommen werden
  • Buchungshotline: GeTour GmbH, Tel. 05042/929804, E-Mail:
  • An- und Abreise besonders nachhaltig mit der S-Bahn: Beispielsweise vom Hannover Hauptbahnhof mit der
    S-Bahn Linie 1 nach Barsinghausen
Fahrrad Ältere Menschen
Klosterstollen

Ihre Tour

 

Tag 1 (Anreisetag)

  • Individuelle Anreise nach Barsinghausen (zum Beispiel mit der S-Bahn S1)
  • Einchecken im 4 Sterne Hotel, Abendessen mit 2-Gang-Überraschungsmenü
  • Nutzung der Sport und Wellnessangebote des Hotels
  • Übergabe der Radwanderkarte „Deisterkreisel“ mit Begleitheft
  • Tipp für Gruppen: ab 5 Personen können Sie bis 14 Uhr im Klosterstollen Barsinghausen in die Welt der Bergleute eintauchen
Saupark Springe

Tag 2

  • Bei optionaler Buchung von E-Bikes: Übergabe der E-Bikes und Helme beim E-Bike Verleih in Barsinghausen
  • Fahrradtour auf dem „Deisterkreisel“: Von Barsinghausen über Wennigsen und Springe nach Bad Münder
  • Tipp zum Mittagessen in Wennigsen: La Bella Grill in Bredenbeck
  • Besuch des Wiesentgeheges in Springe
  • Ankunft in Bad Münder, einchecken im 4 Sterne Hotel, Nutzung der Wellnessangebote und Übernachtung mit Frühstück (Auflade-Möglichkeit für E-Bikes)
  • Höhepunkte der Route: Wasserschloss Wichtringhausen, Kloster und Besucherbergwerk Klosterstollen, Kloster Wennigsen, Rittergüter Bredenbeck und Bennigsen, Kornbrennerei Warnecke und die alte Siedlung „Glashütte Steinkrug“, Saupark Springe mit dem Wisentgehege, königliches Jagdschloss
Gradierwerk

Tag 3 (Abreisetag)

  • Fahrradtour: Von Bad Münder über Rodenberg und Bad Nenndorf nach Barsinghausen
  • Tipp zum Mittagessen: Mediterraneo Ristorante & Pizza in Lauenau
  • Besuch der Landgrafentherme
  • Ankunft in Barsinghausen
  • Bei optionaler Buchung von E-Bikes: Abgabe E-Bikes und Helme beim E-Bike-Verleih
  • Höhepunkte der Route: Kurpark Bad Münder mit Gradierwerk und Heilquellenausschank, Wasserschloss Hülsede und Lauenau mit dem Rittergut von Meysenberg, dem Schloss der Familie von Münchhausen und einer Wasserburg, Landgrafentherme und Kurpark Bad Nenndorf mit Süntelbuchenallee
  • Individuelle Abreise von Barsinghausen (zum Beispiel mit der S-Bahn S1)