Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gastronomie im Deister

Nach einem aufregenden Tag in der Natur kann man hier in gemütlicher Atmosphäre einkehren und sich kulinarisch verwöhnen lassen:

Gastronomie im Deister

 

 

Gerne stellen wir die verschiedenen Gastronomien im Deister kurz vor:

Nordmannsturm

Der Nordmannsturm 

ist ein 19 Meter hoher Aussichtsturm am Kammweg des Deisters in einer Höhe von 382 m ü. NHN.

Er wurde 1863 von dem hannoverschen Maurermeister Constantin Nordmann erbaut. Die Steinquader zum Aufbau stammten aus dem Steinbruch „Teufelskammer“ am südwestlichen Hang des Deisters.

Der Aussichtsturm kann während der Öffnungsstunden der angeschlossenen Waldgaststätte gegen eine Spende bestiegen werden. Von der Aussichtsplattform hat man einen weiten Blick ins Weserbergland.

 

Tel. 05042 / 508351

Oberer Kammweg 1, 31848 Bad Münder

E-Mail:

Öffnungszeiten: Di - Fr: 11:00 - 17:00 | Sa + So: 10:00 - 18:00 | Mo: Ruhetag 
(außer an Feiertagen) 
Webseite www.nordmannsturm-waldgaststätte.de

Der Annaturm

ist ein 28 Meter hoher, markanter Aussichtspunkt an der höchsten Stelle des Deisters, 405 Meter über dem Meeresspiegel auf dem Bergrücken Bröhn. Von der Aussichtsplattform aus hat man bei gutem Wetter einen fantastischen Ausblick in Richtung Hildesheim und den Harz, ins Weserbergland oder die Landschaft rund um das Steinhuder Meer. Der ursprüngliche Turm wurde durch den Mathematiker und Astronomen Gauß 1834 gebaut. Es war eine Holz-Eisen-Konstruktion, die ihm als Vermessungspunkt diente. Mehrfach neu errichtet, dient der Annaturm in seiner heutigen Form nun mit einer direkt daneben liegenden Waldgaststätte als lohnenswertes Wanderziel.

 

Tel. 05103 / 3242

Kammweg-Auf dem Bröhn, 31832 Springe

Öffnungszeiten: Di - Fr: 11:00 - 17:00 (warme Küche bis 16.30h) | 

Sa, So und Feiertags: 10:00 - 18:00 (warme Küche bis 17.00h) | Mo: Ruhetag 
Webseite www.annaturm-deister.de

Annaturm
Mooshütte im Deister Copyright KurT Bad Nenndorf

Waldgasthof Mooshütte

Ein uriges Stück Gemütlichkeit im Deister

Ursprünglich hat dort, wo sich heute die Mooshütte befindet, an einem kleinen Teich, der von der hessischen Quelle gespeist wurde, eine aus Knüppeln und Moos errichtete Schutzhütte gestanden. Die Besucher, die am Wochenende von Bantorf oder Bad Nenndorf hierher kamen sagten für gewöhnlich: "Wei gaht nae Quellen". Bereits seit 1895 betrieb der Gastwirt der Königeiche in Bantorf, Fritz Hecht, mit Pferd und Wagen und auch nur bei schönem Wetter, die Restauration an der Quelle.
 

Heute kann man, mitten im Deister, in bayerischen Ambiente sehr gut essen. Die Mooshütte bietet sich auch als Ausgangspunkt für eine Wandertour an, ein Parkplatz steht zur Verfügung.

 

Tel. 05723 / 914118 E-Mail

Mooshütte 1, im Deister, 31542 Bad Nenndorf

Öffnungszeiten: Di - Sa: 11:00 - 19:00 (durchgehend warme Küche - auch "To Go") | 

So und Feiertags: 10:00 - 19:00 (durchgehend warme Küche - auch "To Go") | Mo: Ruhetag 
Webseite www.mooshuette.de

Berggasthaus Ziegenbuche

Wir bieten eine klassische deutsche Küche, möchten von Frühjahr bis Winter aber immer wieder mit saisonalen Gerichten überraschen.

In unserer hauseigenen Konditorei bieten wir zudem leckere Kuchen und selbst gemachte Torten an.

Die große Terrasse der Ziegenbuche bietet besonders im Sommer einen herrlichen Ausblick in die Ferne auf die Gegend rund um Bad Münder hinweg über Wälder und Wiesen der Region. Idyllisch und ruhig gelegen, ist es der perfekte Ruheplatz für alle Wanderer und Spaziergänger aus Nah und Fern.

 

Tel. 05042 / 3378

An der Ziegenbuche 6, 31848 Bad Münder

Öffnungszeiten:

Mi - So ab 12.00 Uhr, Küche bis 20.00 Uhr | Montag und Dienstag Ruhetag 
Webseite www.ziegenbuche.de

Ziegenbuche
Hotel-Restaurant Steinkrug

Hotel-Restaurant Steinkrug

An der Landstraße lag schon im 17. Jahrhundert eine ländliche Gaststätte, die als Poststation dem Reiter- und Pferdewechsel diente. Sie war auch Übernachtungsherberge. Das Gebäude wurde vom hannoverschen Hofbaumeister G.F. Laves 1850 grundlegend umgebaut. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Gaststätte Steinkrug zu einem beliebten Ausflugslokal am Deister. 1976 erfolgte ein Umbau und im Jahre 2000 eine grundlegende Renovierung.

Heute kann man, direkt am Fuße des Deisters, in historischem Ambiente hervorragend essen. Das Restaurant Steinkrug bietet eine vielseitige Speisekarte mit Klassikern und Themenwochen, Brunch und auch vegetarischen Angeboten. Ein Parkplatz steht zur Verfügung.

 

Tel. 05045 / 91111

Lindenallee 26, 30974 Wennigsen

Öffnungszeiten:

Di-Fr 17-22h; Sa 12-22h, So 12-21h
Webseite www.steinkrug.de

Teufelsbrücke

Die Namensgeberin der Waldgaststätte, basierend auf einer Sage aus dem Mittelalter, nach der der Teufel die Brücke an der Gaststätte selbst gebaut haben soll.

 

Tel. 05723 / 75656

Heisterburg 1, 31552 Rodenberg

Öffnungszeiten:

Mi- Fr: 11:00 bis 18:00 Uhr | Sa + So: 10:00 bis 18:00 Uhr | Montag und Dienstag Ruhetag  |  An Feiertagen geöffnet
Webseite www.teufelsbruecke-deister.de

Teufelsbrücke

Waldwirtschaft Bärenhöhle

Die Waldwirtschaft Bärenhöhle erwartet Sie am Fuße des Deisters, inmitten von wunderschönem Hochwald. Unter alten Buchen und Eichen finden Sie Entspannung und Besinnung. Der Biergarten bietet Ihnen Platz für ca. 100 Personen und der Gastraum mit Kamin lädt zu gemütlichen Stunden in schönem Ambiente ein. 

 

Tel. 05105 / 809332

Waldstraße 9, 30890 Barsinghausen OT Egestorf

Öffnungszeiten:

Mi-Fr 11:30-14h+17-20h, Sa+So12-20h
Webseite www.waldwirtschaft-baerenhoehle.de

Naturfreundehaus Barsinghausen

Das Naturfreundehaus liegt am Ortsrand von Barsinghausen, in einem derschönsten Täler des Deister, von Wald umgeben (120müNN). Von herrlichem Laubwald umgeben, ersteckt sich eine Talwiese an einem Bach entlang bis zum Haus. Diese sonnige und natürliche Umgebung unseres Hauses bietet besonders für Familien, Schulklassen und Kindergruppen vielseitige Naturerfahrungen und Spielmöglichkeiten. Wanderwege führen in allen Richtungen zu lohnenden Zielen. 

 

Tel. 05105 / 2305

Im Bullerbachtal, 30890 Barsinghausen

Öffnungszeiten:

Mi+Fr-So 11-18h, Ruhetag: Donnerstag
Webseite www.nf-bsghsn.de

Deister Alm

Auf da Alm da gibt's ke Sünd! Oder doch? 

 

Besuchen's uns auf der Alm! Machen's einen schönen Familienausflug, bei Sonne, Regen oder wenn's Schnee hat, essen's halt einen leckeren Schmankerl, eine Hax'n oder seztne's sich mit Freunden nach dem Wandern beisammen und sein's willkommen! Kaffee, Tee und selbstgebackene Küchlein gibt's natürlich auch. 

 

Mia san hia und haben alles schön gemütlich hergerichtet!

 

Tel. 05105 / 2566

Luttringhäuser Weg 50, 30890 Barsinghausen OT Bantorf

Öffnungszeiten:

Mi+Do 11-17h, Fr-So 11-20h
Webseite www.deister-alm.de

  

 

Gastronomie in den Ortschaften am Deister

 

Auch rund um den Deister kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen. 

Wir haben euch eine Liste zum Download für den nächsten Ausflug zusammengestellt:

 

Gastronomie- und Cafétipps in und um den Deister

Gastronomie rund um den Deister