Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

So schön war der Entdeckertag 2021

15. 09. 2021

Klein, aber fein

Rund 150 Künstlerinnen und Künstler waren am Sonntag in Aktion, rund 6000 Menschen genossen das Programm bei schönstem Wetter. Unter dem Motto „Klein, aber fein“ standen in diesem Jahr mehr Touren auf dem Programm als 2020 – insgesamt 32 Orte -, oft aber für einen kleineren Besucherkreis.

 

In Bad Münder wurde ein attraktives Kurpark-Programm geboten.

Umfangreiches Wissen zu Heilquellen und Süntelbuchen vermittelte Klaus Kork als Söltjer. Geschmack und Wirkung verschiedener Heilkräuter lernten die Besucher auf einer Heilkräuterführungen kennen. Die Second Star Bigband sorgte in der Konzertmuschel für Swingmusik.

 

Auch in Wennigsen hat das schöne Septemberwetter viele Besucher angelockt. Der Tourguide "Deister-Winni", gab bei einer ausgebuchter Tour, rund um das Kloster und den historischen Wennigser Ortskern, Sagen und Geschichten zum Besten. Im "Sommergarten" des Johanniterhauses konnte man es sich gutgehen lassen. Buntgemischtes Publikum - mit Kinderwagen oder Gehstock unterwegs, genoss Live-Musik mit Leon Braje, der mit sympathischen Song-Ansagen überzeugte. Mit Tourleiter Franz Blazek wurde zudem auf der "Denkmal-Tour" Wennigsen erkundet.

 

 

Bild zur Meldung: Kräuterführung